Cryptorobo

In fünf Schritten zum Ziel

CryptoRobo ist eine neue Software, die vor kurzem auf den Markt gekommen ist und auch unerfahrenen Tradern ohne viel Wissen über Trades und Kryptowährungen die Chance gibt, profitable Trades durchzuführen.

1. Schritt:

Konto aktivieren: Als ersten muss man sich bei der Software CryptoRobo ein Konto erstellen. Dafür benötigt man nur eine E-Mail Adresse. Man muss keine weiteren persönlichen Daten von sich angeben. Dadurch ist man vollkommen anonym und keiner hat die Möglichkeit zu sehen, wie viel Geld man mit den Kryptowährungen verdient, welche Kryptowährungen man besitzt und wofür man sie verwendet. Nach Eingabe der E-Mail Adresse erhält man eine Mail mit einem Link, auf den man zur Aktivierung des Kontos klicken muss. Mit dieser E-Mail Adresse kann man sich in sein Konto immer wieder einloggen.

2. Schritt:

Kryptowährung erwerben: Im zweiten Schritt kann man mit Hilfe der Software CryptoRobo Kryptowährungen erwerben. Die Software gibt dabei hilfreiche Tipps und Trick, welche Seiten man meiden sollte und welche Seiten sich sehr gut für den Kauf von Kryptowährungen eignen. Wenn man schon Kryptowährungen besitzt, dann fällt dieser Schritt weg.

3. Schritt:

Demomodus: Die Software CryptoRobo verfügt über einen kostenlosen Demomodus, mit dem man die Software die ersten 90 Tage lang komplett kostenlos testen kann. Man muss keine Kontodaten preisgeben und kann sich in den 90 Tagen einfach einmal mit der Software vertraut machen und zusehen, wie die Software für einen vollautomatisch Trades durchführt und den Kontostand wachsen lässt.

4. Schritt:

Mitgliedschaft: Nach Ablauf der 90 Tage hat man die Möglichkeit, sich zwischen drei Arten der Mitgliedschaft zu entscheiden. Die Art der Mitgliedschaft und die Höhe der zu zahlenden monatlichen Beiträge hängen vom Gewinn der Nutzer ab.

5. Schritt:

Traden: Die Software CryptoRobo analysiert rund um die Uhr aktuelle Zeitungsberichte und Newsportale, um mögliche Anzeichen für Kursschwankungen rechtzeitig zu entdecken. Ein Team bestehend aus 90 Experten, die auf drei Kontinente verteilt für die Software arbeiten, bewerten diese und ermöglichen so gute Trades. 5% des erzielten Gewinns wird von der Software einbehalten. Die restlichen 95% des Gewinns erhalten die Nutzer. Da der Ertrag der Software vom Erfolg der Trades für die Nutzer abhängig ist, ist es auch in deren Sinne, möglichst gute Trades für den Nutzer zu machen und möglichst hohe Gewinne zu erzielen. So profitieren beide Seiten. Da die Kryptowährungen, insbesondere BitCoin, an sich auch an Wert gewinnen, verdient man gleich doppelt. Der Wert eines BitCoins ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Da die Akzeptanz der Menschen gegenüber Kryptowährungen immer größer wird und immer mehr in diese Währung vertrauen, steigt auch der Wert der Währung. Je größer das allgemeine Vertrauen der Menschen in eine Währung ist, desto mehr ist diese Währung auch wert. So können Trader sowohl mit den erzielten Gewinnen aus den Trades der Software CryptoRobo, als auch mit der Wertsteigerung der Kryptowährungen Gewinne erzielen.